Forever Young Christmas-Edition | Rock-Weihnachten im Berliner Wintergarten

Seit August 2011 dringen ungewohnt laute und harte Töne aus dem alt-ehrwürdigen Berliner Wintergarten.  Die Show „Forever Young“ verbindet Varietékunst und Rockmusik in einzigartiger Weise. Passend zur bevorstehenden Weihnachtszeit gibt es nun die Christmas-Edition der Show.

[singlepic id=3090 w=550 h=500 float=center]

Seit nun bald drei Monaten läuft die Rock-Varieté-Show „Forever Young“ mit großem Erfolg (Hauptstadtstudio.com berichtete von der Premiere) im Berliner Wintergarten. Die Show bietet einen Streifzug durch knapp 50 Jahre Rock-Geschichte. Akrobaten und  Jongleure bieten all Ihr Können auf, um live begleitet von der Weitersagen Band Rock-Klassiker von Cream, Nirvana bis zu Metallica artistisch umzusetzen. Auch die Frage, wer nun die größte Rock-Band aller Zeiten sei – Beatles oder Rolling Stones – wird gestellt. Beantworten kann dies wie immer nur ein jeder für sich selbst.

[nggtags gallery=xmas]

Berlin Rock City
Die Stadt Berlin hat ihre Spuren in der Historie der Rockmusik hinterlassen. Dieser Tatsache zollt  die Show ihren Respekt, indem Stücke wie „Another Brick in the Wall“ aus Pink Floyds Mauerfall-Spektakel „The Wall“oder der Song „Heroes“, welcher von zwei Liebenden im Schatten der Mauer handelt, des ehemaligen Wahl-Schönebergers David Bowie interpretiert werden.

[singlepic id=3071 w=550 h=500 float=center]

[nggtags gallery=thewall]

Rock Christmas
Wer Akrobaten mit Weihnachtsmannmützen, Rentiere und Tannenbäume auf der Bühne erwartet, wird enttäuscht. Auch in der Christmas-Edition der Show dreht sich alles um den guten alten Rock. Dabei beweist die Show, dass Weihnachten keineswegs immer nur besinnlich und ruhig sein muss. Das Programm wurde nur leicht verändert. So schwebt nun Adelaide Arnaud als neues Ensemble-Mitglied zu Led Zeppelins „Stairways To Heaven“  mit Ihrer Tuchakrobatik über die Bühne des Wintergartens. Für die weihnachtlichen Momente der Show sorgt Sängerin Vanessa S.  mit ihrer mal bezaubern glockenklaren, mal kraftvoll rauchigen Stimme. Songs wie „All I Want For Christmas Is You“ von Mariah Carey, „There Must Be An Angel“ von den Eurythmics oder Slades „Merry Christmas Everybody“ versetzen auch den härtesten Rocker in Weihnachststimmung.

Spielzeiten und Ticket-Infos gibt es auf wintergarten-berlin.de.

Weitere Bilder findet ihr in unserer Galerie

Martin Schlereth

 

2 comments

  1. Pingback: Silvester 2011 in Berlin | hier wird ins neue Jahr gefeiert! | Hauptstadtstudio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.