Berlin Summer Rave 2013 | Kartenvorverkauf begonnen!

Am 25. Mai 2013 erlebt Berlin die vierte Auflage des A&P Berlin Summer Rave. Seit heute nun sind die Karten für dieses einmalige Event zum Vorzugspreis im Vorverkauf. Zwar steht das Line-Up noch nicht – es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass auch dieses Mal eine Auswahl hochkarätiger DJ’s am Start ist.

© hauptstadtstudio.com

Am 21. Juli fand mit Künstlern wie DJ Westbam, AKA AKA, Marusha, Lützenkirchen, Moguai und zahlreichen weiteren, die dritte Ausgabe des A&P Berlin Summer Rave statt. Unter dem Motto „Check into the Pleasuredome“ fanden sich rund 22.000 Gäste im alten Flughafen Tempelhof ein und feierten hier von 21 Uhr bis in die frühen Morgenstunden (wir berichteten). Alles in allem durften die Anwesenden sich über ein gelungenes und erstklassig besetztes Programm freuen, welches keine Wünsche offen ließ.

Dies dürfte auch für die kommende Edition des beliebten Festivals am 25. Mai 2013 gelten. Zwar sind noch keine Details über das Line-Up durchgesickert, es ist jedoch ziemlich sicher, dass auch im kommenden Jahr mit einer exklusiven Besetzung zu rechnen ist. Der Siegeszug des „größten Indoor-Tanzspektakel Europas“, so heißt es in einer Pressemeldung, geht demnach weiter. Die Veranstalter rechnen damit, die Besucherzahl von 22.000 aus diesem Jahr nochmals zu übersteigen.

Am heutigen Montag, 12. November, hat nun der Vorverkauf der Eintrittskarten für das Event in 2013 begonnen. Das besondere dabei: Bis Weihnachten entfällt die übliche Vorverkaufsgebühr. Die Tickets sind bis dahin noch zum Preis von 24,12€ in allen Kaiser’s-Filiale in Berlin und Brandenburg zu haben. Anschließend wird der Preis auf 2013 angepasst. Doch: Wie in den Vorjahren auch, wird der Eintrittspreis für das A&P Berlin Summer Rave Festival – getreu dem Motto „Attraktiv & Preiswert“ – absolut erschwinglich bleiben.

Weitere Infos hierzu gibt es unter berlin-summer-rave.de

Bernard Bruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.