Social Media Week | 19. bis 23. September in Berlin

Social Media (soziale Medien) sind in Zeiten des Internets, Handys und Tablets unverzichtbar geworden. Gerade die Freiheit, sich untereinander auszutauschen, egal wo man sich gerade befindet, macht den Reiz aus und befriedigt das Bedürfnis, sich mitteilen zu wollen. So findet nun vom 19. bis 23. September die weltweite Social Media Week statt.

Social Media Week

© socialmediaweek.org

Von Glasgow bis Berlin, Buenos Aires bis Beirut, Los Angeles und Mailand bis nach Moskau und Rio de Janeiro sind wir alle vernetzt durch digitale Medien, die es Nutzern ermöglichen, sich und mediale Inhalte untereinander auszutauschen. Geräte wie iPhone, Androids sowie Netbooks und Tablet-PCs sind nicht mehr wegzudenken und gehören zu unserem Alltag. Facebook und Twitter sind allgegenwärtig, und das mal mit positiven und mal mit negativen Auswirkungen.

Die Social Media Week in Berlin (und in vielen Städten rund um den Erdball) ist eine kostenlose, öffentliche Konferenz mit mehr als vierzig Veranstaltungen. Hier werden Auswirkungen von sozialen Medien auf die Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft zum Thema gemacht und ausgiebig diskutiert. Alle Veranstaltungen sind kostenlos, erfordern jedoch eine Anmeldung. Schon die letzte SMW Berlin im Februar 2010 war ein voller Erfolg.

Weitere Infos unter: socialmediaweek.org

Tina Schwabe (mit Bildmaterial von socialmediaweek.org)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.