Graffitibox Summer Jam 2011 am 13.8. im YAAM am Ostbahnhof

HipHop-Freunde, aufgepasst! Am heutigen Samstag, dem 13.08.2011, findet im YAAM (Young African Art Market) am Stralauer Platz gegenüber dem Ostbahnhof die 6. Graffitibox Summer Jam statt. Die Veranstaltung richtet sich an HipHop-Künstler und -Fans, d.h. Rapper, Breakdancer, Beatboxer, DJs, Freestyler, Sprayer oder einfach nur Chiller und deren Freunde sowie an der Hiphop-Kultur interessierte, junge Leute. Sie soll zeigen, dass der Berliner HipHop nicht nur Hass und gewaltverherrlichende Reime zu bieten hat, sondern jede Menge junger Talente, die ihr Künstlerhandwerk mit Herz und Leidenschaft ausüben.

© Martina Taylor / pixelio.de

© Martina Taylor / pixelio.de

Neben verschiedenen Rap- und Graffiti-Workshops sowie Breakdance- und Beatbox-Wettbewerben stehen auf der Graffitibox Summer Jam 2011 vor allem die zahlreichen Auftritte von über 50 internationalen Live-Acts auf den zwei Open-Air-Bühnen des YAAM im Mittelpunkt des Events. So kann auf der Hauptbühne u.a. Damion Davis, Silla und Olli Banjo zugejubelt werden, während auf der Strandbühne Gitta Spitta, Double XL und viele weitere ihr Bestes geben. Die Abendgestaltung übernehmen dann bekannte Berliner Szene-DJs auf zwei Dancefloors im Indoor-Bereich des YAAM.

All das soll zeigen, wofür die durch reißerische Medienberichte oft falsch dargestellte und deshalb häufig missverstandene HipHop-Kultur wirklich steht – nämlich Werte wie Respekt, Verantwortung und Zusammenhalt. Die Graffitibox Summer Jam beginnt heute um 12 Uhr; das Bühnenprogramm startet jeweils um 14 Uhr (Hauptbühne) bzw. 15 Uhr (Strandbühne). Danach finden die Rap-Contests und Battles in verschiedenen Kategorien statt. Die Aftershow-Party beginnt um Mitternacht auf dem 2. Indoor-Floor. Tickets kosten 18 Euro für Jungen und 15 Euro für Mädchen.

Alle weiteren Infos erhaltet ihr unter http://www.graffitiboxjam.de.

Veronika Streit (mit Bildmaterial von Martina Taylor / pixelio.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.