Ostern für kleine Berliner | Unsere Familien-Erlebnistipps

Berlins Schulkinder haben bereits seit Anfang der Woche Ferien, und nun ist es endlich so weit: Das Osterfest steht vor der Tür.  Wir verraten, was die kleinsten Hauptstädter über die Feiertage Spannendes in Berlin erleben können.

Ostern mit Kindern in Berlin

Karfreitag:
Wie wäre es zum Einstieg mit einem Spaziergang über den Alexanderplatz? Seit vielen Jahren lockt der traditionelle Ostermarkt um diese Zeit Berliner Familien auf den Platz an der Galeria Kaufhof. Neben dem bunt geschmückten Ostereierhaus und verschiedenen Holzhütten, in denen man Handwerkern beim Schmieden, Schnitzen und Töpfern zusehen kann, gibt es dort für kleine Gäste einen Streichelzoo sowie ein Planschbecken mit riesigen, luftgefüllten Wasserbällen, in denen man herumtollen kann, ohne nass zu werden.

Ostersonnabend:
Den Samstagmittag und -nachmittag können Kinder mit ihren Eltern am Brandenburger Tor verbringen. Dort erwartet die Kids beim Start der TOGGO-Tour 2011 im Rahmen des Internationalen Nisan-Kinderfestes ein bunt gemischtes Programm aus Musik, Tanz, Sport und Unterhaltung, und das bis einschließlich Ostermontag.

Abends empfiehlt sich ein Ausflug nach Hohenschönhausen zum Fennpfuhl, wo die Feuerwehr um 18 Uhr auf der Festwiese am See das traditionelle HOWOGE-Osterfeuer entzündet. Auf der Kinderbühne sorgen Clowns und Feuerspucker für gute Stimmung, und es werden den ganzen Abend Schoko-Osterhasen an die jungen Gäste verteilt. Wer möchte, kann sich außerdem schminken lassen, basteln, tanzen oder die Hüpfburgen unsicher machen. Den Abschluss bildet um 20 Uhr ein Lampionumzug, für den die HOWOGE allen Kindern gratis Lampions zur Verfügung stellt.

Ostersonntag:
Am Ostersonntag schließlich stehen beim Osterfest auf der Festwiese in Berlin-Hellersdorf verschiedene Kinder-Mitmach-Aktivitäten auf dem Programm. Ob „Tausend Ostereier“ mit Max & Tini, „Kasper und sein Freund Schnuffi“ mit dem mobilen Kasperletheater oder (um 18 Uhr) das traditionelle Anzünden des Osterfeuers – hier wird den Jüngsten garantiert nicht langweilig.

Und das Allerbeste: Alle aufgeführten Veranstaltungen sind ganz und gar gratis.

Das Hauptstadtstudio wünscht Groß und Klein eine fröhliche Ostereiersuche und sonnige Tage voller Spiel, Spaß und Spannung.

Veronika Streit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.