Models rockten den Laufsteg | Fashion Rock Night 2011 im Kesselhaus

Die Fashion Rock Night am vergangenen Donnerstagabend, 20. Januar, verband Musik und Mode wie kaum ein anderes Event. Die fast schon legendäre Show fand in diesem Jahr im Kesselhaus der Kulturbrauerrei statt.

[singlepic id=1728 w=300 h=200 float=left]Eröffnet wurde die Show von der Nürnberger Band Willie Tanner. Nach ein paar Songs betraten dann auch die ersten Models des Modelabels Iron Fist den an die Bühne grenzenden Laufsteg. Die Band selbst trug an dem Abend ebenfalls Kleidung des Labels, während sie live zur Modenschau performte. Präsentiert wurde junge und auffallend bunte Mode aus den Bereichen Streetart, Skate- und Surfpunk für die kommende Frühjahr/Sommer-Saison 2011.

Den Höhepunkt des Abends bot allerdings das Konzert der Band Oomph!, welche die Show des Schmucklabels Eflcraft mit ihrer Musik begleiteten. Sie eröffneten ihr Konzert mit ihrem wohl bekanntesten Song „Augen auf“ aus dem Jahr 2004. Bald danach wurden die ersten Models, in schwarzen Ganzkörperanzügen von ebenfalls schwarz gekleideten Männermodels auf die Bühne getragen. Sie wurden anschließend von den männlichen Models mit dem düsteren Modeschmuck von Elfcraft behangen. Ihr steifes Auftreten lies sie wie Schaufensterpuppen wirken. Darauf folgten skurile Figuren umwickelt von Plastikfolie mit einer Fackel in der Hand und präsentierten Uhren, Armbänder und Ketten mit Federanhänger. Weiterhin wurde von oberkörperfreien männlichen Models Hüft- und Uhrenschmuck präsentiert. Die Band und Models verschmolzen zu einer Einheit. Die Musik passte perfekt zum Stil des Labels. Alles in allem eine gelungende Show mit jeder Menge Rock…

[nggallery id=28]

Tina Schwabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert