Berlin europaweit beliebteste Hauptstadt

Für viele war und ist sie es schon seit Jahren. Nun allerdings ist es offiziell. Nach New York, ist Berlin – geht es nach den Mitgliedern des sozialen Netzwerks facebook.com – seit diesem Montag, die beliebteste Hauptstadt weltweit.

© facebook.com/Berlin

© facebook.com/Berlin

Es braucht nicht viel um bekennender „Fan“ einer Facebook-Seite zu werden. Ein simpler Klick auf „Gefällt mir“ oder „Zu meinen Seiten hinzufügen“ genügt um dem digitalen „Freundeskreis“ die individuellen Interessen auf dem Bildschirm anzuzeigen. Mehr als 500.000 Mal wurde dies für die offizielle Berlin-Seite auf Facebook (zu finden unter http://www.facebook.com/Berlin) getan. Neben New York, mit aktuell 1.647.562 Fans, ist Berlin somit und seit vergangenem Montag – zumindest in diesem Netzwerk – die beliebteste Hauptstadt weltweit. Städte wie etwa Paris (498.365 Fans) oder aber London (265.764 Fans) bleiben hier – nach aktuellem Stand – hinter unserer schönen Bundeshauptstadt zurück.

Die Betreiber der Berliner Facebook-Seite, gleichzeitig Verantwortliche der Hauptstadt-Kampagne „be Berlin„, verzeichnen tagtäglich rund 2000 „Neuzugänge“ – Menschen also, die sich ebenfalls als „Berlin-Fans“ über das wohl bekannteste und am häufigsten genutzten Netzwerk bekennen. Im Sommer 2009 belief sich die Anzahl dieser Fans, nach Angaben der Seitenbetreiber noch auf „lediglich“ 60.000.

Mehr zu diesem Thema hier…

Bernard Bruck (mit Bildmaterial von facebook.com/Berlin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.