Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2010

Die Modeelite sammelt sich in der Hauptstadt. Anlass kann nur die 2-mal jährlich stattfindende Fashion Week sein. Vom 20. – 23. Januar 2010 findet auf dem Bebelplatz die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin statt.

Aufgrund der 60 Veranstaltungen rund um die Fashion Week, wie beispielsweise des GALA Fashion Brunchs, kann diese mittlerweile mit den großen Schauen in Mailand, London, New York und Paris mithalten und zieht nicht nur namhafte Designer, internationales Fachpublikum, Einkäufer und große Namen der Modewelt in die innovative Stadt, sondern auch immer mehr Stars & Sternchen.

Dabei waren in den letzten Jahren: Topmodel Eva Padberg, Jana Pallaske, Sara Nuru, Topmodel Alek Wek, Diane Kruger, Designer Michael Michalsky, Star-Visagist Boris Entrup, Emile Hirsch und Milla Jovovich, Udo Kier, Starfotografin Ellen von Unwerth, viele Serienstars, Schauspieler und weitere bekannte Größen, die auch diesmal zu erwarten sind.

Etablierte Marken und Nachwuchsdesigner

Mehr als 35 Designer werden ihre Herbst/Winter Kollektionen in der Hauptstadt präsentieren. Unter den namhaften Modemarken wie Strenesse Blue, BOSS Black und JOOP! zeigen sich auch zahlreiche Jungdesigner.

Um hier nur einige Modelabels zu nennen: ANJA GOCKEL steht für sportliche Eleganz, ALLUDE für klare Schnittführung, Boss Black bekannt für Modern Classics, CUSTO BARCELONA glänzt mit ausgefallenem Stil, IC! BERLIN, mal was anderes, macht Brillendesign, SUSANNE WIEBE bekannt für weibliche Eleganz und Ihre Plissee Couture Abendkleider, JOOP!, eine der führenden Designermarken steht für Glamour, KILIAN KERNER mit seinem innovativen Schick zum 4. Mal dabei, LENA HOSCHEK etabliert Retro im Stil der der 40er und 50er Jahre. MARCEL OSTERTAG aus München legt Augenmerk auf Details bei der verspielten Kollektion. MICHAEL SONTAG haucht seinen Textilien Leben ein, gab sein Debüt auf der Fashion Week im Juli 2009 und erhielt den „Innovationspreis Textil und Mode“.

Neben Titelsponsor Mercedes Benz wird die Fashion Week von den Sponsoren Maybelline Jade , Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf , DHL, sowie von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen in Berlin unterstützt.

Die Fashion Week ist für Nachwuchsdesigner eine gute Gelegenheit Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. So werden beispielsweise A-LAB MILANO, CRISTIANO, PAOLO ERRICO, MAURO GASPERI und CRISTINA MIRALDI , die Gewinner des Modepreises FASHION INCUBATOR, ihre Kollektionen am 23. Januar 2010 um 17:00 Uhr im offiziellen Venue am Bebelplatz in einer gemeinsamen Show präsentieren. P&C fördert den Nachwuchs mit dem Award „Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg“. Karstadt wird den New Generation Award verleihen.

© mercedes-benzfashionweek.com

Nick Knight fotografierte das offizielle Bildmotiv der Fashion Week 2010, den Mercedes-Benz SLS AMG und Model Julia Stegner, die bereits 2009 von Peter Lindbergh mit dem E-Klasse Coupé in Szene gesetzt wurde.

Programmauszug der Schauen:

Mittwoch, 20. Januar

10.00 Uhr Schumacher
11.30 Uhr Lena Hoschek
13.00 Uhr No Ifs
14.30 Uhr Penkov
17.00 Uhr DfT presents Sam Frenzel
18.30 Uhr .DIMITRI
20.00 Uhr Susanne Wiebe
20.30 Uhr JOOP! (offsite)
22.00 Uhr Brigitte und F.C. Gundlach (offsite: Champagner-Empfang @ Martin Gropius Bau)

Donnerstag, 21. Januar

10.00 Uhr Anja Gockel
11.30 Uhr PerretSchaad
13.00 Uhr Mongrels in Common
14.30 Uhr Rena Lange
17.00 Uhr Allude
17.30 Uhr ODEEH Präsentation (offsite: Galerie Schulte)
18.00 Uhr Burda Style Group Preview (offsite)
18.30 Uhr CUSTO BARCELONA
19.00 Uhr Baltic Fashion Award (offsite: Präsentation @ DomAquarée)
20.00 Uhr Patrick Mohr
21.00 Uhr BOSS Black (offsite)

Freitag, 22. Januar

9.00 Uhr René Lezard (offsite: Homemade Breakfast)
10.00 Uhr Arrondissement Aq1
10.30 Uhr Schacky and Jones (offsite: Präsentation & Breakfast @ Hotel de Rome)
11.30 Uhr Stefan Eckert
13.00 Uhr Marcel Ostertag
14.30 Uhr Hausach Couture
17.00 Uhr Kilian Kerner
17.30 Uhr Little Shilpa – Videoinstallation (offsite: projektGalerie)
18.30 Uhr Strenesse Blue
19.00 Uhr sissirossi goes art (offsite: sissirossi Temporary Store Berlin, Torstr, 96)

Samstag, 23. Januar

10.00 Uhr Frida Weyer
11.30 Uhr Michael Sontag
12.00 Uhr GALA Fashion Brunch (offsite)
13.00 Uhr IC! BERLIN
14.30 Uhr Chaya
17.00 Uhr Italian Designers – Next Generation presented by Mercedes-Benz
18.30 Uhr Stine Goya

Jeanna Schljachow

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.