Tag: Protest

Demo gegen Nazis in Schöneweide führte doch am ‚Henker‘ vorbei

Der gestrige Protestmarsch „Gegen organisierte Nazi-Strukturen in Schöneweide“, an der etwa 500 vorwiegend linke Demonstranten teilnahmen, führte letzten Endes doch an der berüchtigten Nazi-Kneipe „Zum Henker“ vorbei, welche an diesem Tag ihr dreijähriges Bestehen feierte.

Slutwalk Berlin 2011 | Schlampen gegen sexuelle Gewalt

Am Samstag, 13. August, findet der 1. Berliner SlutWalk statt. Ihren Ursprung hat diese obszön wirkende, aber durchaus sinnvolle Veranstaltung in Kanada. Um nicht Opfer sexueller Gewalt zu werden, riet ein kanadischer Polizist den Frauen, sich „nicht wie Schlampen anzuziehen“…

Geldsegen lässt Tacheles-Teilbetreiber einknicken

Am Dienstag verließ eine der am Kunsthaus Tacheles beteiligten Parteien die Räumlichkeiten. Nach eigenen Angaben erhielt sie hierfür eine Abfindung von einer Million Euro. Die Räumung sorgt nicht nur in der Kunstszene für Kopfschütteln.

Berliner wollen Knut nicht ausgestopft sehen

Nachdem der Direktor des Berliner Zoos, Bernhard Blaszkiewitz, ankündigte Eisbär Knut nach dessen plötzlichen Tod ausstopfen zu lassen, formiert sich im Internet heftiger Widerstand.

Rechtspopulist Wilders tritt im Hotel Berlin auf

AKTUALISIERUNG – Der als islamfeindlich eingestufte niederländische Politiker Geert Wilders hält an diesem Samstag im Hotel Berlin seine geplante Rede. Informationen über den genauen Verantstaltungsort & -zeitpunkt, waren bis zuletzt zurückgehalten worden.

Rätselraten um Auftritt von Rechtspopulist Wilders

Nur soviel ist aktuell bekannt: Der als islamfeindlich eingestufte niederländische Politiker Geert Wilders will an diesem Samstag in Berlin eine Rede halten. Ausführlichere Informationen allerdings gibt es zu der geplanten Veranstaltung nicht. Zu groß ist die Gefahr, dass der Vorsitzende…

Geschäftsstelle der Linken nach Hörsaalräumung besetzt

Den seit Monaten anhaltenden Studentenprotesten scheint langsam aber stetig die Luft auszugehen. Nachdem die Besetzungen diverser Universitätseinrichtungen an verschiedenen Hochschulen von Kommilitonen und vor allem auch von den Medien anfangs intensiv begleitet wurden, ist nur noch ein kleiner harter Kern…