Kategorien: Nachrichten

Berliner S-Bahn: Probleme gravierender als angenommen

Seit Mitte 2009 bereitet die Berliner S-Bahn ihren (treuen) Kunden Ärger. Wer aber darauf hoffte, dass die seit fast drei Jahren bestehenden Probleme nach 2012 endlich der Vergangenheit angehören, wird nun einmal mehr enttäuscht. 

Vorsicht vor Giftködern für Hunde in Berlins Grünanlagen!

Tier-, insbesondere Hundebesitzer, sollten aktuell sehr genau auf ihre Tiere achten. Der Berliner Tierschutzbeauftragte Dr. Klaus Lüdcke warnt alle Hundebesitzer vor Giftködern auf den Straßen, allen öffentlichen Plätzen und Grünanlagen -besonders in den beliebten Stadtteilen Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg.

Kunsthaus Tacheles nach Verriegelung wieder befreit!

Nachdem das Kunsthaus Tacheles am vergangenen Donnerstag durch den Zwangsverwalter Schwemer in Unterstützung einer privaten Sicherheitsfirma sowie der Polizei so verriegelt wurde, dass niemand mehr hereinkam, wurden die Türen am heutigen Samstag von Künstlern und Aktivisten aufgebrochen. 

Demo gegen Nazis in Schöneweide führte doch am ‚Henker‘ vorbei

Der gestrige Protestmarsch „Gegen organisierte Nazi-Strukturen in Schöneweide“, an der etwa 500 vorwiegend linke Demonstranten teilnahmen, führte letzten Endes doch an der berüchtigten Nazi-Kneipe „Zum Henker“ vorbei, welche an diesem Tag ihr dreijähriges Bestehen feierte.

STOPP ACTA! Demo am 11. Februar am Alexanderplatz

Unter dem Motto „Trag auch du dazu bei, dass Acta ad acta gelegt wird“ formieren sich die Gegner des Abkommens in Berlin am 11. Februar um 13 Uhr am Alexanderplatz, um ihren Frust über das geplante Vorhaben kundzutun. Acta – das…

Kürschnergate | Es stellte sich heraus: Babette war’s!

Eine simple Benachrichtigung über die gerade neu erschienene Ausgabe des Nachschlagewerks „Kürschners Volkshandbuch“, war es, die am heutigen Mittwoch, 25. Januar, zeitweise die Mailserver des Bundestags lahmlegte und tausende Politiker von ihrer eigentlichen Arbeit abhielt.